Es gibt wieder Honig

Jetzt gibt es wieder den Frühlingsblütenhonig und den Sommerblütenhonig ab Ende der Woche. Verkauft wird er entweder direkt bei Anfrage, oder in den Geschäften welche unter Verkaufsstellen gelistet sind.

Es blüht und honigt wieder

Die Bienen haben einen sehr süßen und fruchtigen Frühlingshonig gesammelt. Dieser wird gerade geerntet, geschleudert, gerührt und abgefüllt. In wenigen Tagen ist es endlich soweit und er wird in den ersten Geschäften erscheinen.

Honig ausverkauft

leider ist unser Honig komplett ausverkauft. Dies liegt an den schwierigen Erntebedingungen. Gleichzeitig ist die Bekanntheit und Beliebtheit unseres Honigs immer weiter gestiegen. Neuer Honig wird hoffentlich ab Juni wieder verfügbar sein.

Neuer Sommerhonig verfügbar

Es ist soweit! Die neue Sommerblüte ist in mehreren Läden wieder verfügbar. Ganz besonders freut mich, dass es wieder geklappt hat, die gesamte Ernte sofort zu rühren und abzufüllen. Das ergibt einen außergewöhnlich hochwertigen Honig mit minimaler Beeinflussung der Qualität. Ganz nach dem Motto: „weniger ist mehr“. Die Konsistenz ist außerordentlich cremig geworden. Man schmeckt keinerlei Kristalle. Der Geschmack ist schön aromatisch. Ein einziger Wermutstropfen bleibt, die Ernte ist sehr gering ausgefallen aufgrund der großen Trockenheit in den tieferen Bodenschichten. Der Regen hat nicht gereicht dies zu ändern.

Sommerernte läuft

Die ersten Bienenstände sind abgeerntet für dieses Jahr und brachten einen außerordentlich leckeren aromatischen Honig. In der Menge war es jedoch verschwindend gering. Hierbei zeigt sich dramatisch welche Trockenheit -trotz der Regenschauer- herrscht. Die Bäume wie die Linde haben kaum Wasser zum erzeugen des Nektars. Dieses Jahr gab es erneut trotz einer wunderschönen Lindenblüte keinen Lindenhonig.

Frühlingsstimmung bei den Bienen

Die Bienen haben den Winter ganz gut überstanden und müssen nun hart arbeiten, um ihre vielen neuen Schwestern groß zu ziehen und die leeren Honigzellen wieder zu füllen. Jetzt zählt jede Biene im Stock und für Müßiggang ist keine Zeit mehr. Nicht mehr lange und die Natur gibt den Bienen hoffentlich wieder viel Nektar. Im Moment müssen die Bienen noch sehr viel Suchen. Übrigens, den allerersten Honig brauchen die Bienen nur für sich, da muss der Imker sich noch gedulden. 🙂

Naturstrom

Meine Imkerei wird übrigens seit mehreren Jahren mit Ökostrom von Naturstrom betrieben. Damit wird eine ganzheitlich ökologische Produktion gewährleistet und ein weiterer kleiner Schritt für die Nachhaltigkeit getan.

Honig wieder auf dem Kaßberg erhältlich

Jetzt gibt es den Honig auch wieder im Biomarkt Knackfrisch auf dem Kaßberg.

Honig auch im Reformmarkt Naturquell in der Sachsenallee erhältlich

Seit einer Weile gibt es meinen Honig nun auch in der Sachsenallee im Reformmarkt Naturquell. Erhältlich sind alle 250g Gebinde.

Neuer Lindenblütenhonig in den Läden eingetroffen

Seit diesem Monat gibt es den neuen Lindenblütenhonig im 250g Glas.

Er zeichnet sich durch einen besonders intensiven, aromatischen Geschmack aus.